Flechte


Flechte
Flechte Sf erw. stil. (14. Jh.), spmhd. vlehte Stammwort. Zunächst für die Haarflechte, danach übertragen auf das Moos und den Hautausschlag. deutsch s. flechten

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Flechte [1] — Flechte, 1) (Bot.), s. Flechten; 2) (Gärtn.), so v.w. Aussatz 4) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Flechte [2] — Flechte (Herpes, Med.), 1) chronische Hautkrankheiten aller Alter, Geschlechter, Gesunder wie Kränklicher, auf längere od. kürzere Zeit wohl Jahre, ja lebenslang dauernd, oft wiederkehrend, meist truppweise, Bläschen od. Knötchen, selten Pusteln… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Flechte — (Herpes), früher und im Volksmund noch jetzt gebräuchliche Bezeichnung jedes chronischen »Ausschlags«. Neuerdings sind zahlreiche, früher als F. bezeichnete Ausschlagsformen in das Gebiet des Ekzems (s.d.) verwiesen worden. Nur für die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Flechte — Flechte, von Laien gebrauchte Bezeichnung für schuppende und Krusten bildende Hautausschläge. Die Knötchen F. (Lichen) besteht aus kleinen meist in Gruppen stehenden sich schuppenden Knötchen, der Prurigo oder die juckende F. aus zerstreuten… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Flechte [1] — Flechte (Herpes), bei den alten Aerzten ein fieberloses Hautleiden, das an einer oder mehren Stellen rothe, entzündete Flecken mit kleinen Bläschen besetzt, bildete, dabei weiter kriechend von Ort zu Ort sich verbreitete u. mit einem heftigen,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Flechte [2] — Flechte, Schwind F., trockene F. (Lichen), ist nach Batemann eine ausgebreitete Eruption rother, manchmal einzeln stehender, manchmal gruppirter Blätterchen mit einer lästigen Empfindung von Prickeln, gewöhnlich in trockene Abschilferung endend,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Flechte — Flechte,die:⇨Hautausschlag …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Flechte — Flechten treten in sehr verschiedenen Farben auf Auch trompetenförmige Strukturen sind etwa bei Ve …   Deutsch Wikipedia

  • Flechte — Zopf; Lichen (fachsprachlich) * * * Flech|te [ flɛçtə], die; , n: 1. Ausschlag der Haut in Form von Krusten oder Schuppen: er hatte eine nasse Flechte am Hals. Syn.: ↑ Ekzem. Zus.: Bartflechte, Bläschenflechte, Eiterflechte, Hautflechte,… …   Universal-Lexikon

  • Flechte — flechten: Das altgerm. Verb mhd. vlehten, ahd. flehtan, niederl. vlechten, aengl. fleohtan, schwed. fläta beruht zusammen mit got. flahta »Haarflechte« und verwandten Wörtern in anderen idg. Sprachen auf der idg. Wurzel *plek̑ »flechten, wickeln« …   Das Herkunftswörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.